Wer erhält Blindengeld?

Blinde Menschen (Merkzeichen Bl) erhalten auf Antrag unabhängig von der Frage der Bedürftigkeit Blindengeld. Taubblinde Menschen erhalten ebenfalls auf Antrag ein Blindengeld in doppelter Höhe. Voraussetzung ist, dass sie ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt in Bayern haben.

Das Blindengeld wird gekürzt, wenn der blinde oder taubblinde Mensch in einem Heim lebt oder Leistungen einer Pflegeversicherung erhält.

Wie erfolgt die Antragstellung?

Der Antrag kann direkt online beim ZBFS gestellt werden. Antragsvordrucke werden auch im Rathaus Wegscheid ausgegeben.

Quelle: Zentrum Bayern Familie und Soziales

Zurück zum Anfang