Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Stocksportverein EC-Wegscheid feiert 50-Jähriges Bestehen

Bei der Generalversammlung im Jubiläumsjahr am 09.April fanden sich 38 Mitglieder ein.

Der 1.Vorstand Hellauer Manfred berichtete über den aktuellen Stand von 183 Mitglieder.

Die anwesenden wurden über die Aktivitäten des letzten Jahres sowie die vorhaben dieses Jahr informiert.

Bei den Neuwahlen gab es eine Änderung. Höglinger Heinz ersetzt Kössler Julian als Beisitzer in der Vorstandschaft.  Somit steht das Team für die nächsten 3 Jahre wieder fest.

Zum Anlass des 50-jährigen Bestehen hier einige Informationen zur Geschichte des Vereins….

Der Verein wurde am 06.12.1971 von 19 Gründungsmitgliedern gegründet. Der erste Vereinsvorstand wurde Breitenfellner Josef.

Schon 1972 wurden das erste Mal neue Bahnen in der Nähe der jetzigen Feuerwehr errichtet.

1975 wurde Helmut Stögbauer zum neuen Vorstand gewählt. Die nächsten Jahre waren geprägt durch viele Veranstaltungen und Turnierbesuche.

Durch die vielen Mitglieder, einem starken Team, aber vor allen durch den damaligen Vorstand und jetzigen Ehrenmitglied Stögbauer Helmut, war es möglich 1996 die erste Stocksporthalle im Kreis zu errichten.

Ohne Zuwendung vom Sportverband, aber durch Eigenleistung bzw. Spenden von Vereinsmitgliedern und der Gemeinde Wegscheid wurde dieses Vorhaben umgesetzt. Eine Leistung auf die der Verein bis heute Stolz ist.

2010 übernahm der jetzige Vorstand Hellauer Manfred den EC-Wegscheid und führt diesen seitdem sehr erfolgreich.

Die letzten 2 Corona Jahre wurden zur Sanierung der auch schon 25 Jahre alten Stockschützenhalle genutzt. Neben der Neuasphaltierung und der Beschriftung der Spielfläche in den Vereinsfarben wurden auch sämtliche Fenster in der Halle getauscht und eine neue Energiesparende LED-Lichtanlage installiert. Teile der Fassade wurden ebenfalls erneuert.

Aber auch sportlich hat sich einiges getan. Durch den Regen Zuwachs im Verein der letzten Jahre nehmen dieses Jahr erstmals 6 Herrenmannschaften, eine Damenmannschaft und 2 Mixed-Mannschaften sowie 2 Herrenmannschaften auf Eis am Meisterschaftsbetrieb teil. Wir wünschen den Mannschaften für die bevorstehenden Aufgaben viel Erfolg.

Im September steht bei uns einiges am Programm. Als erstes der schon seit 2 Jahren geplante und wegen Corona verschobene Vereinsausflug nach Wien und Bratislava.

Am 23. September findet ein Herbstturnier mit 9 Mannschaften und am 24.September unser großes Freundschaftsturnier mit 21 Mannschaften in 2 Hallen statt.  Nach der Siegerehrung gibt es Musikalische Unterhaltung mit den Stiwal Buam.

Am 25. September findet unsere 50-Jahr-Feier statt. Um 10.00 Uhr startet ein Frühschoppen mit Musikalischer Unterhaltung von den 3 Gspizadn. Zu diesem Anlass finden neben diversen Ansprachen auch die Ehrung von langjährigen Mitgliedern statt.

Ein besonderes Highlight hat der Verein auch noch zu bieten.

Ein Defibrillator wurde angeschafft und wurde mit einem beheizten Außenkasten im Eingangsbereich aufgestellt. Wegen dem hohen Verkehrsaufkommen durch die umliegenden Firmen und Discountern haben wir uns entschlossen das Gerät auch für die Gemeinschaft frei zugänglich aufzustellen.

Wir hoffen natürlich das das Gerät nie zum Einsatz kommen muss. Falls das doch mal der Fall sein sollte, veranstaltet der Verein für seine Mitglieder einen Kostenlosen Erste-Hilfe-Kurs bei dem neben der richtigen Erstversorgung auch die richtige Anwendung des Defis geübt wird.

Bei uns im Verein findet jeden Freitag ab 19.00 Uhr das Training statt wo jeder Stockschütze aber auch jeder Anfänger bzw. am Sport interessierte gerne und gut aufgenommen wird.

Informationen gibt es auch auf der Internetseite des Vereins www.ec-wegscheid.de

Die Vorstandschaft des EC-Wegscheid

Zurück zum Anfang