Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Ukraine-Hilfe • Markt Wegscheid

Der Bürgermeister Lothar Venus und Sachbearbeiterin Sophia Wintersberger können Ihnen alle offenen Fragen zum Thema Flüchtlingshilfe aus Seiten des Marktes Wegscheid beantworten.

Die Flüchtlinge aus der Ukraine sind meist Frauen und Kinder, da die Männer nicht ausreisen dürfen. Diese Flüchtlinge haben derzeit in Deutschland einen besonderen Status, sodass verschiedene Formalitäten notwendig sind.

Wo muss ich mich melden, wenn ich bereits Flüchtlinge aufgenommen habe?

Hier hilft Ihnen unsere Mitarbeiterin Sophia Wintersberger (08592/888-36) gerne weiter.

Wie kann ich meine Hilfe anbieten?

Der Markt Wegscheid hat eine E-Mailadresse eingerichtet: ukraine.hilfe@wegscheid.de und auch telefonisch können sich Bürgerinnen und Bürger an den Markt wenden (08592/888-36 Sophia Wintersberger oder 0171/9296717 Lothar Venus).

Welche Unterkünfte werden gesucht?

Ferienwohnungen, Appartements, Wohnungen. Die Familien sollen sich selbst versorgen können.

Welche Helfer werden gesucht?

Aktuell werden Dolmetscher gesucht.

Sind in unserem Gemeindebereich bereits Flüchtlinge aus der Ukraine?

Die erste Familie ist bereits im Gemeindebereich Wegscheid angekommen. Aus Datenschutzgründen können keine weiteren Details angegeben werden.

Gibt es bereits Hilfsorganisationen im Gemeindebereich?

Aktuell gibt es die Organisation der Pfarrcaritas:

Zurück zum Anfang