Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Wir sind derzeit ein Team von 35 Ehrenamtlichen Sammlerinnen und Sammlern die sich jährlich im Frühjahr sowie im Herbst auf den Weg machen, bei jedem Haus um eine freiwillige Spende zu bitten. Doch immer wieder kommen fragende Blicke an der Haustüre für was wir eigentlich das Geld sammeln und verwenden?

Wem kommt die Sammlung zugute?

– Menschen in unmittelbarer Not

– Familien, Mütter, Vätter, Kindern, Jungen und Alten Menschen in prekären Lebenssituationen

– Bei Notständen und Katastrophen innerhalb der Pfarrgemeinde

– Unterstützung von Vereinen, Verbänden, Selbsthilfe- und Initiativgruppen, sofern sie Caritasaufgaben erfüllen

( z.B. Kindergärten…)

Warum für die Caritas sammeln/spenden?

– Bei der Caritas zählt der Mensch, ohne wenn und aber!

– Die Caritas handelt gemeinnützig, nicht gewinnorientiert.

– Jede Spende wird bei der Caritas für mehr Menschlichkeit eingesetzt.

– Die Caritas hilft VOR Ort – überall im Bistum. Kaum eine Hilfsorganisation ist so nah am Menschen wie die Caritas.

 

Cartis – Sammlung:

ich bin dabei! Weil…

…mir die Menschen um mich herum nicht egal sind!

Werde auch DU Sammler für die Pfarrcaritas, melde Dich bei uns.

Zurück zum Anfang