Bewegungsparcours

Bewegungspark Wegscheid

In ganz Niederbayern entstanden in den letzten Jahren Bewegungsparcours, die zukünftig als „fitalparcours“ beworben werden. Auch die Gemeinde Wegscheid hat im Rahmen des Kooperationsprojektes „Bewegtes Niederbayern“ so einen Parcours – bestehend aus 11 Trainingsgeräten – errichtet, der Ende Juni 2019 eingeweiht worden ist. Am gewählten Standort zwischen Schule, Hotel, Krankenhaus und Seniorenheim stellt der Bewegungsparcours ein sehr gutes Angebot und eine Aufwertung für Schüler, Patienten, Gäste, Bürger – sprich alle Generationen – dar.

Wir als Marktgemeinde legten großen Wert darauf, dass nicht nur Trainingsgeräte aufgestellt werden, sondern es ein Freizeitpark für Bewegung, Wohlfühlen und Begegnung wird und das alles mit einer traumhaften Aussicht in die Bayerwaldberge, den Böhmerwald und ins Mühlviertel. Es ist vorgesehen, dass in absehbarer Zeit auch der angrenzende Spielplatz mit Spielgeräten aufgewertet wird, so dass die gesamte Familie dort Bewegung und Erholung finden kann.

Der Bewegungsparcours wurde mit EU-Mittel aus dem Fördertopf LEADER mit 40.000 Euro gefördert.Der Bewegungsparcours wurde mit EU-Mittel aus dem Fördertopf LEADER mit 40.000 Euro gefördert.Der Bewegungsparcours wurde mit EU-Mittel aus dem Fördertopf LEADER mit 40.000 Euro gefördert.er Bewegungsparcours wurde mit EU-Mittel aus dem Fördertopf LEADER mit 40.000 Euro gefördert.Der Bewegungsparcours wurde mit EU-Mitteln aus dem Fördertopf LEADER mit 40.000 Euro gefördert.

 

Adresse

Zugang und Parkmöglichkeit bei der Schule bzw. Tennishalle Wegscheid
Mitterweg 19
94110 Wegscheid

In Google Maps öffnen

Zurück zum Anfang