Skip to content Skip to main navigation Skip to footer
Haus am Strom
Haus am Strom
Haus am Strom
Haus am Strom
Haus am Strom
Haus am Strom

Haus am Strom

Hier kann man Natur und Technik im Donautal erleben! Das Haus am Strom ist eine anerkannte Umweltstation des bayerischen Staatsministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz. Die neue Erlebnisausstellung im Haus am Strom ermöglicht Kindern einen spielerischen Zugang zu wichtigen Themen des Passauer Donauengtals: Natur, Energie und Wasser. Der Wasserfahrstuhl im Haus zeigt wie Natur und Technik, Ökologie und Ökonomie zu einer Symbiose werden. Selbst die Architektur des Gebäudes spiegelt optisch das Thema Wasser wider.

Der dem Haus am Strom zugehörige Erlebnisweg bietet 18 Stationen verteilt auf ca. 3,5 Kilometer. Beim Erkunden steht der Spaß im Vordergrund: Am Klangspiel bringen die Wanderer Steine zum Klingen, am Mahlstein wird Getreide zu Mehl. Künstler haben einen beeindruckenden Hirschkäfer und Feuersalamander geschaffen. Für Kinder ist sicher auch die Station zum Graphit lustig: Der Stein, der in der Region gefördert wird, färbt schwarz ab, so dass man sich damit bemalen kann. Der Weg kann unter Auslassung des Waldweges mit dem Kinderwagen befahren werden.

Auf dem Spielplatz im Außenbereich können sich Kinder mit vielen Kletter- und Spielmöglichkeiten austoben. Ein Kiesbecken, Wasserzuflüsse und ein Schiff laden zu Abenteuern ein.

Nach den vielen neuen Impressionen bietet das Bistro mit Biergarten einen Platz zum genießen und verweilen.

Adresse

Haus am Strom
Am Kraftwerk 4
94017 Untergriesbach

In Google Maps öffnen

Öffnungszeiten

01. Mai – 16. September:
täglich 09:00 – 18:00 Uhr

17. September – 30. April:
täglich außer Montag 10:00 – 17:00 Uhr

am 01.01., 01.11., 24., 25., 26. + 31.12. geschlossen

Zurück zum Anfang