Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

“neu” Kindergarten Josef-Reißhammer

… der neue Kindergarten…. 

wie er bei den Wegscheidern bekannt ist, befindet sich in der Jahnstraße und ist im selben Haus wie das “Zwergenhaus”. Dieser Kindergarten ist für Kinder zwischen 3-5 Jahren

Wie ist der Ablauf eines Kindergarten-Tages?

Morgens ab 07.00 Uhr werden die Kinder von Mama oder Papa in den Kindergarten gebracht. Hier wartet bereits eine Erzieherin und nimmt Ihr Kind in Empfang. Morgens beginnt der Kindergarten Tag mit einer Freispielzeit für Ihr Kind. Gegen 09.00 Uhr geht’s weiter mit einem Stuhlkreis. Hier wird das Datum gemeinsam erarbeitet, der Wochentag und das Wetter. Der Stuhlkreis wird mit einem gemeinsem “Gebet” oder einem “Gebets-Lied” beendet. Meistens suchen sich die Kinder ihr Lied selber aus. Die Kinder werden voll betreut und lernen auf spielerische Art und Weise sprechen, tanzen und singen; lernen wie man den eigenen Namen unter Zeichnungen schreibt. Jeden Tag erhalten die Kinder frische Tees und Bio-Säfte, Obst steht den Kindern jederzeit zur Verfügung. Um 12.00 Uhr werden die Kinder von den Eltern, oder von angemeldeten Verwandten abgeholt. Es gibt für die Kinder auch die Möglichkeit mit dem Bus zu fahren. Fragen Sie einfach bei der Kindergartenleiterin Gabi Götz nach.

Muss mein Kind jeden Tag in den Kindergarten?

Hier können Sie sich bei der Anmeldung mit der Kindergartenleiterin Gabi Götz besprechen.

Gibt es das Angbot von Waldtagen?

Ja, es gibt ein mal im Jahr eine Waldwoche. Hier verbringen wir die Zeit in einem nahegelegenen Waldstück. Die Kinder fahren vom Kindergarten gemeinsam mit den Erzieherinnen in den Wald und  lernen den Wald, die Bäume und Tiere kennen. Das Highlight ist hier für die Kleinen ein Bach in den sie gehen dürfen.

Was ist an der Gruppe “Schulanfänger” anders?

Die Kinder werden auf die Schule vorbereitet. Hier wird 1 x in der Woche einen Schulanfänger-Nachmittag angeboten. An diesen Nachmittagen bietet sich die Gelegenheit verschiedene Ausflüge anzubieten, beispielsweise der Besuch in einer Firma. Es werden verschiedene Bildungsangebote speziell für den Eintritt in das Schulleben geboten.  Es gibt einmal im Jahr ein besonderes Angebot: Die Kinder und Erzieherinnen übernachten 1 x im Kindergarten. Für Ihr Kind ist dies ein ganz besonderes Abenteuer.

Was wenn mein Kind in die Schule kommt?

Im letzten Jahr vom Kindergarten vor der Schule wird ihr Kind in die Gruppe “Schulanfänger” eingeteilt. In der letzten Woche vor den großen Ferien feiern wir gemeinsam den “Kindergarten-Abschluss”. Hier verabschiedet sich das Kindergartenpersonal von Ihrem Kind und bekommt ein kleines, selbst gebasteltes Abschiedsgeschenk. Hierzu werden selbstverständlich auch die Eltern eingeladen.

Wie ist die Ausstattung des “neuen” Kindergartens.

Der Kindergarten verfügt über mehrere Gruppenräume  in denen die Kinder spielen, tanzen und basteln.

KiGaNeuGruppenraumdreiKiGaneuGruppenraumKiGaneuGruppenraumzwei

Die Sanitärbereiche sind kindgerecht eingerichtet.

KiGaneuSanitaerKiGaneuSanitaerWaschbeckenKiGaneuToiletten.

Speziell zum Buch vorlesen und zum Bücher anschauen ist eine “Bilderbuchecke” eingerichtet.

KiGaNeuBilderbuchecke

Für Gruppenarbeiten, bei denen die Konzentration der Kinder gefördert wird, gibt es eigens einen “Intensivraum”

KigaNeuIntensivRaum

Wenn die Kinder gemeinsam Kochen, ist eine kleine “Essecke” für die Gruppen eingerichtet.

KigaNeuKueche

Für Turnübungen gibt es einen Turnraum

KiGaneuTurnraum

Im Außenbereich befinden sich zwei Blumenwiesen bei denen den Kindern die Natur näher gebracht wird. Hier sammeln sie Käfer oder beobachten die Bienen wie diese Honig sammeln.

KiGaneuBlumenwiese KiGaNeuBLumenwiesezwei

Ein großer Sandkasten lädt dazu ein, Sandburgen zu bauen oder Sandkuchen zu backen
KiGaNeuSandkasten

Der Kletterbaum lädt zum kraxeln ein

KiGaneuKletterbaum.

Verschiedene Schaukeln, Balancegeräte, Rutschen und Karussells laden zum spielen und toben ein.

KiGaneuNaturspielplatz      KiGaneuNaturspielplatzbalance    KiGaneuRutsche  KiGaneuSchaukel

 

 

Jahreskreis des Kindergartens:

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Adresse

Kindergarten Josef-Reißhammer
Jahnstr. 1
94110 Wegscheid

In Google Maps öffnen

Öffnungszeiten

  • Montag
    7:00 - 15:30
  • Dienstag
    7:00 - 15:30
  • Mittwoch
    7:00 - 15:30
  • Donnerstag
    7:00 - 15:30
  • Freitag
    7:00 - 13:00
  • Samstag
    Geschlossen
  • Sonntag
    Geschlossen

Der Kindergarten ist im Jahr an 30 Tagen geschlossen. Die Tage werden Ihnen von der Kindergartenleiterin bekannt gegeben.

Zurück zum Anfang