Skip to content Skip to main navigation Skip to footer

Wildpark Schloss Ortenburg

Auf gepflegten Wegen in der ca. 25 ha großen Parkanlage in einer natürlichen Landschaft durchwandern Sie den Wildpark. Der Rundweg ist gut ausgeschildert, damit Sie auch wirklich an allen Tiergehegen und Volieren vorbei kommen. Schautafeln an den Gehegen oder Volieren informieren Sie näher über die Tiere. So erfahren Sie Näheres über Herkunft und Lebensweise der gezeigten Tiere. Immer wieder werden neugierige und zutrauliche Tiere Ihren Weg kreuzen. Zahlreiche Ruhebänke laden zum Verweilen und Beobachten ein. Die alte, ursprüngliche Bepflanzung des ehemaligen Schlossparks der Grafen von Ortenburg wurde bei der Anlage des Tierparks zu einem guten Teil beibehalten. So erleben Sie nicht nur eine Menge mehr oder weniger exotische Tiere in großzügig angelegten Gehegen, sondern Sie treffen auch auf einige wertvolle Bäume.

In “Sigrid’s Futterhäusl” wird nicht zuletzt auch rundherum für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Für Ihre Kinder sind der Kinderspielplatz und die Tierstreichelzone weitere Attraktionen.

Hunde dürfen nur angeleint in den Park! Kostenlose Parkplätze befinden sich direkt vor dem Wildpark.

Adresse

Vorderschloss 3 1/2
94496 Ortenburg

In Google Maps öffnen

Öffnungszeiten

30. März bis incl. 3. November 2019:
Einlass ist täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr

Zurück zum Anfang